Gespräche lenken

Manches Gespräch ist inhaltlich geprägt von Wünschen, Vorstellungen wie etwas zu sein hat, sein sollte oder nach Ansicht des Gesprächspartners sogar sein müsste.

Als Reaktion darauf kann ich versuchen auf diese Fragen einzugehen indem ich meine Sicht darstelle oder ich gebe die (vielleicht versteckte Forderung an mich als Leiter) in Form von zwei Fragen zurück:

  1. was tust Du aktuell (mit Deinem Potenzial/Deinen individuellen Möglichkeiten/Deinen Ressourcen) damit sich die Situation zum Positiven entwickelt?
  2. was möchtest Du von mir als Leiter (was außerhalb Deines Einflussbereiches ist), dass ich tue, damit Du Dein Potenzial/Deine Ressourcen einsetzen kannst um eine positive Entwicklung in Gang zu setzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.